40 Tracks

Gemafreie Musik: aggressiv

Heroic Orchestral Theme
Epische Orchester-Komposition mit Klavier. Gänsehaut garantiert.
03:15
Speed Dance
Wettrennen durch die Nacht: treibendes Instrumental mit einem Hauch Mystik. Ideal für Sport, Fitness und Geschwindigkeit.
05:19
Deep
Bereit für den Kampf: Epische Filmmusik mit Urban-Hip-Hop-Einflüssen. Kraftvolle Drums, tiefer Bass, Claps und sehr schön arrangierte Streicher schaffen eine epische Atmosphäre!
02:06
Loving You
E-Piano-Synths, jazzige Bläser und luftige, überlagerte Vokals geben diesem Deep House seinen Retro-Vibe und atmosphärische Grooves. Tolles Stück für Lifestyle, Reisen und Film.
06:31
Island Breeze
Groovende Minimal-Beats versorgen dieses vielschichtige Deep House Stück mit Schwungkraft. Atmosphärische Soul-Vokals, E-Gitarren und satte Bass-Drops machen Stimmung! Perfekt für Fashion, Lifestyle und Club!
06:03
Thick!
Ring frei: Brettharter Rock- und Industrialsound mit brachialen Gitarren und mörderischen Drums. Zu laut, geht bei "Thick!" nicht. Passt perfekt zu Sport, Kampf, Show und schnellen Cutscenes.
01:14
H A R M
In your face! Fette, sägende Gitarren, ein brachial drückender Bass und martialische Drums machen diesen gemafreien Track zu einem Großereignis. Passt perfekt zu Kampfszenen, Verfolgungsjagden und opulenten Trailern.
01:16
Underneath The Sky
In wahnsinniger Geschwindigkeit durch den Nachthimmel. Treibender Electro-Track mit knallharten Drums und energiegeladenen Synthesizer-Melodien. Perfekt für Werbung, Technik, Club und Image-Filme.
04:11
Break Away
So klingt der Aufbruch in eine neue Welt - ein modernes, episches Meisterwerk für wuchtige Trailer und emotionale Imagefilme.
02:31
Secret Islands
Eine Reise ins Ungewisse - dieses orchestrale Meisterwerk ist voller Abenteuer und überraschender Wendungen. Wunderbares Hollywood-Feeling und damit perfekt für Games, Dokumentationen und Werbung.
01:53
Escape
Pures Adrenalin: actionreicher Score mit modernen Drumsounds und Staccato-Streichern. Perfekt für Verfolgungsjagden im Geschwindigkeitsrausch.
01:17
Battle of Machines
Majestätisch und kraftvoll - dieser imposante Hollywood-Soundtrack erzeugt mit einem modernen Arrangement eine bedrohliche Atmosphäre. Gänsehaut garantiert. Perfekt für Games, Film und Werbung.
04:04
Urban Big Beat
Fetter Big-Beat Titel mit drückenden Synths, zerrenden E-Gitarren und dicken Drums. Perfekt für Werbung, Sport, Imagefilm und Entertainment.
01:20
Rock Impression
Brachialer Rock-Track mit fetten Rhythmusgitarren und einer melodischen Leadgitarre. Bang your friggin head!
05:20
Straight Rock N Roll
Lets rock: Kraftvoller Rock-Track mit starken Gitarrenriffs. Perfekt für alles was mit Motoren, Action und harten Kerlen zu tun hat.
01:45
Massive E
Massive-E: Im Cabrio durch die Nacht - nur die Straße und du. Verspielte Synthis und ein drückender Beat machen diesen massiven Track zum Erlebnis.
03:40
Urban Underworld
Maschinen an die Macht: Düstere und druckvolle Komposition für Games, Commercials, Sport und Autos.
00:50
Urban World
Nicht von dieser Welt: Dreckige und böse Gitarren treffen auf einen pompösen Beat und wilde Synthesizer. Get ready for your mission!
00:52
Doorillaz
Fetter 80's Electro/House mit sphärischen Flächen und minimalistischen Sounds. Perfekt für Autos, Sport, Party-Stimmung, Werbung, Imagefilm. Pump it up!
01:38
Get It
Fetter Bigbeat Titel mit Dubstep Einflüssen. Große Synths, zerrende E-Gitarren und ein dicker Drums. Perfekt für Werbung, Sport, Imagefilm und Entertainment.
01:21
Hit The Road
Benzin im Blut: grandioser Alternative Rock mit brachialem Bass, großen und weiten E-Gitarren, flirrende Synths und drückenden Drums.
02:20
Dark Percussion
Übellauniger Hip-Hop-Beat mit tiefer, dunkler Bassline und stimmiger Percussion. Redest du mit mir?!
01:22
Training Day
Rasanter Drum'n'Bass-Beat, der niemanden still sitzen lässt. Schnell geschnittene Action-Szenen oder sportliche Höchstleistungen.
01:05
Evil Synth Swing
Fieses Synthie-Brett, das klingt, wie dem Chef die Kündigung auf den Tisch zu legen um dann lachend aus dem Büro zu laufen. Für Choleriker!
03:19
Scratches
Minimalistischer Hip-Hop-Groove mit dominanter Bassline und gescratchtem Voicesample. Unser Mann an den Wheels of Steel.
00:43
Opener: Fast Pace
Schnelles, treibendes Rock-Intro für actionlastige Themen, Sportsendungen und Musikbeiträge.
00:07
Opener: Beat
Dreckiges Drumset mit herausfordernden Gitarrenriffs und einem durchdringenden Synthesizer als krönenden Abschluss.
00:11
Opener: Racing
Pole Position! Mit diesem rockigen Gitarrenriff wird jeder Motorsport-Beitrag gebührend eingeleitet.
00:14
Opener: Clearance
Actiongeladener Sendungsopener mit rotzigen Gitarrenriffs und rockigen Drums. Eignet sich vor allem für Sport- und Actionthemen.
00:11
Opener: Sound of War
Reißerischer Sendungsopener mit hartem E-Gitarrenriff und treibenden Drums. Bestens geeignet für actionreiche Shows.
00:15
Metal Gear
Böses Nu Metal-Brett mit harter Rhythmus-Gitarre und schrägem Solo. Die Drums sorgen für den nötigen Druck. Bang your friggin' head!
01:14
Punkd
Knallharte Gitarrenriffs auf einem treibenden Polka-Beat. Bei diesem mitreißenden Punksong bleibt garantiert kein Auge trocken.
01:24
Last Blood
Bissiger Hiphop-Beat mit rauen E-Gitarrenriffs und dreckigem Drumset. Eignet sich vor allem für stimmungsvolle Action- und Sportszenen.
00:59
Hit Hop
Massiver Hip Hop Beat mit brachialen Orchestra-Hits. Imposante Untermalung für Szene-Berichte und urbane Themen. Damn boy!
00:44
Oriental Flavour
Treibendes Perkussion-Stück auf traditionellen orientalischen Instrumenten. Der Song eignet sich vor allem für Orient-Dokumentationen.
01:15
Drum n Beast
Dieser Track verschlingt den Zuhörer, wenn er nicht genau aufpasst. Böse Bässe und harte Drums. Ein Biest von einem Loop.
01:44
A Little Edgy
Die wunderbar-wilden Gitarrenriffs, die druckvolle Bassline und die knackigen Drums sind auf Krawall gebürstet. Das klingt nach Punk.
01:51
Daddy Rock
Kopfnicken garantiert: Das ohrwurmverdächtige Riff, der warme kratzige Gesamtsound und das eingängige Arrangement macht Rocker froh.
02:24
Drum 'n Bass Chillout
Dieser Track besticht durch seine musikalische Vielschichtigkeit. Die sphärisch-ruhige Grundstimmung steigert sich gegen Ende zum wilden Party-Beat.
06:14
Distorted
Düster, geheimnisvoll und knallig. Nach einem eher ruhigen Intro überrascht dieser Song mit harten E-Gitarren und Synthies.
03:03

Gemafreie Musik mit der Stimmung "aggressiv" wird oft auch mit folgenden Stimmungen asoziiert:

  • angriffslustig
  • gewalttätig
  • offensiv
  • streitsüchtig
  • wütend
  • bissig
  • feindselig
  • angreifend
  • angriffslustig
  • gewaltbereit
  • hitzig
  • kämpferisch
  • brutal
  • gewaltsam
  • grob
  • rabiat
  • zerstörerisch