Suche Themen Genres Stimmungen Komponisten Beschallung Preise Kontakt
Login Registrieren

Gemafreie Wartemusik für Telefonanlagen und Anrufbeantworter

"Bitte warten...". Mit einer positiven, professionellen Warteschleifenmusik erhöhen Sie die Kundenzufriedenheit. Sie bereiten damit eine angenehme Gesprächsatmosphäre mit ihren Kunden vor.

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl an professionellen Warteschleifen für den Einsatz in ihrer Telefonanlage oder Hotline.

GEMAfreie Musik mit dem Thema "Wartemusik / Warteschleife" wird oft auch mit folgenden Themen asoziiert:
  • Geduld
  • Warten
  • Hotline
  • Telefon
  • Wartezeit
  • Telefonanlage
Group Created with Sketch.
214 Tracks

Welche Musik für die Telefonanlage?

Um eine angehme, positive Atmosphäre für ihre wartenden Anrufer zu erzeugen, eignet sich Pop-Musik mit leichten elektronischen Klängen. Auch leichte Jazz-Noten sind oft zu finden. Insbesondere Lounge oder Easy-Listening Musik eignet sich für Warteschleifen.

Das jeweilige Lied sollte leicht und und unverfänglich sein. Dabei ist es wichtig, dass das Lied auch bei längeren Wartezeiten nicht unangenehm wird. Wiederholen sich Songpassagen zu oft, langweilt sich der Hörer schneller.

Der Hauptzweck des Musikstücks ist es, den Anrufer in eine positive und geduldige Stimmung zu versetzen. Denn niemand wartet schließlich gerne in einer Wartschleife.

Welche Fehler sollte man bei einer Warteschleifenmusik vermeiden?

Eine gute Warteschleifenmusik sollte im besten Fall durch einen professionellen Sprecher besprochen werden. So stellen Sie sicher, dass die Sprache verständlich und mit der richtigen Tonalität bei Ihren Anrufern ankommt.

Auch das richtige Sound-Format der Musik spielt eine Rolle. Die meisten Telefonanlagen benötigen eines der folgenden Formate:

  • CCITT a-law
  • CCITT u-law
  • MP3, 128kbps, mono
  • WAV, 16Bit, 8kHz, mono

Sie können die Formate leicht selbst konvertieren mit einem Audioprogramm, wie z.B. Audacity. Falls Sie nach dem Kauf auf audiocrowd Hilfe bei der Format-Konvertierung benötigen, stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Wie kann man die Wartezeit für den Anrufer gefühlt verkürzen?

Die richtige Hintergrundmusik fühlt sich für den Anrufer kurzweilig an. So scheint die Zeit bis zur Vermittlung mit einem Mitarbeiter schneller zu vergehen.

Sie können diese Wahrnehmung sehr gut unterstützen, wenn Sie in Ihrer Warteschleife zwischendurch Sprache einsetzen. Eine Beispiel für eine solche Nachricht: "Bitte gedulden Sie sich noch ein wenig. Der nächste freie Mitarbeiter ist gleich für Sie da". So fühlen sich Anrufer etwas weniger verloren und sind in der Regel geduldiger.

Auch Informationen zur Restdauer weiterzugeben, ist eine gute Idee. Z.B. die Position in der aktuellen Warteschlange oder die ungefähre Rest-Wartezeit. So können die Anrufer besser einschätzen, wie lange es noch dauert.

Insbesondere bei langen Wartezeiten ist diese Vorgehensweise empfehlenswert. So geben Sie Ihren Kunden die Chance, es vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal zu versuchen.

GEMAfreie Musik für Ihr Projekt finden